Beifuß gerebelt

1,95

Enthält 19% MwSt.
(97,50 / 1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3 Werktage

Würzt Schweinebraten, Gans, Ente, Hammel, Hülsenfrüchte, Aal und Karpfen.

“Gibt fettem Essen keine Chance! Beifuß macht fette Speisen bekömmlicher”

Geschmack:
Beifuß hat einen würzigen, herben und leicht bitteren Geschmack.

Verwendung in der Küche:
Traditionell verwenden wir Beifuß zum Würzen von herzhaften Gerichten und fettem Fleisch, wie Ente, Gans, Schwein, Hammel… denn es macht sie bekömmlicher. Keine Gans ohne Beifuß. Aber auch für herzhafte Kohlgerichte, zum Räuchern und als Tee kann man ihn verwenden. Wichtig ist ihn frühzeitig an die Gerichte zu geben und mitzukochen, damit er seine Wirkung entfalten kann.

In welchen Länderküchen wird das Gewürz verwendet?
Beifuß wird besonders in der europäischen Küche verwendet. Es ist ein Bestandteil der deutschen, österreichischen, italienischen und französischen Küche.

Qualitätsmerkmale:
Unser gerebelter Beifuß wird sorgfältig ausgewählt, um dir die höchste Qualität zu bieten.

Beifuß hat eine lange Geschichte und wurde bereits in der Antike von den Römern und Griechen verwendet. Es wurde auch glaubt, dass es von Druiden in rituellen Zeremonien verwendet wurde und sogar magische Kräfte besitzt. Heute wird es immer noch in vielen Kulturen als Heilpflanze verwendet.

Zusätzliche Informationen

Gewicht n. v.
Verpackung: No selection

20 g